Sri Lanka

Startseite

· Sri Lanka allgemein
· Reisetipps
· Kulinarisches
· Sri-Lanker
· Edelsteine
· Tsunami
· Literatur & Linktipps
· Verschiedene Fotos

Ausflugsziele
· Ausflugstipps
· Botanischer Garten
  (Peradeniya)
· Brief Garden
· Fluss-Safaris
· Gewürzgärten
· Kandy-Tänzer
· Meeresschildkröten-
  farm in Kosgoda
· Pinnawela-Elefanten-
  waisenhaus
· Sigiriya
· Sinharaja-Regenwald
· Teeplantagen
· Tempelanlagen
· Udawalawe-Nationalpark

Tiere und Pflanzen
· Amphibien & Reptilien
  · Amphibien
  · Reptilien - Teil 1
  · Reptilien - Teil 2
· Fische
· Insekten
· Käfer
· Krebstiere
· Libellen
· Pflanzen
· Säugetiere
· Schmetterlinge & Falter
· Schnecken
· Spinnentiere
· Vögel
· Vogelbriefmarken

Reptilien und Amphibien in Sri Lanka

Bindenwaran (Water Monitor, Varanus salvator salvator)Für Menschen, die sich für Reptilien und Amphibien interessieren, ist Sri Lanka ein ideales Reiseziel, denn die Insel beherbergt eine große Zahl unterschiedlicher Arten aus diesen Tiergruppen. Und damit nicht genug, es werden nach wie vor neue Spezies entdeckt, vor allem in den Nebelwäldern des Hochlandes. Manche Arten sind selten, andere kommen häufig vor und lassen sich an der Küste beispielsweise in Hotelgärten antreffen. Ohne große Mühen auf sich zu nehmen, kann man unter anderem Warane und Eidechsen, aber auch Frösche recht leicht beobachten. In vielen Flüssen und anderen Gewässern leben außerdem Krokodile, von denen oft nur die Augen und die Nase aus dem Wasser ragen. Foto: Bindenwaran (Varanus salvator), 28.09.2015, Waikkal

Duttaphrynus noellerti (Noellert's Toad), endemische ArtWährend meiner drei Reisen nach Sri Lanka konnte ich viele Amphibien- und Reptilienarten beobachten, was vor allem für meinen dritten Aufenthalt auf der Insel gilt. Im Rahmen dieser Naturrundreise im September 2015 war ich mit einem einheimischen Reptilien- und Amphibienexperten unterwegs, der die Tiere und ihre Verhaltensweisen so gut kennt, dass er sie problemlos aufspüren und mir in den verschiedenen Lebensräumen zeigen konnte - eine faszinierende Erfahrung! Für naturinteressierte Urlauber lohnt es sich, sich einer solchen geführten Tour anzuschließen, sofern die Möglichkeit dazu besteht. Man bekommt dabei erheblich mehr zu Gesicht, als wenn man in Eigenregie loszieht und die Tiere sucht. Foto: Duttaphrynus noellerti, 14.09.2015, Martin's Lodge, Sinharaja-Regenwald

Calotes nigrilabris (Black-lipped Lizard), Männchen, endemische ArtWer dennoch selbst nach diesen interessanten Tieren Ausschau halten möchte, sollte einige Dinge beherzigen: Amphibien sollten auf keinen Fall angefasst werden, weil wir Menschen mit unseren Händen die Schleimschicht auf der Haut von Fröschen und Kröten verletzen und im ungünstigsten Fall sogar Krankheitserreger übertragen könnten. Eidechsen und Geckos sollte man ebenfalls nicht berühren, schon gar nicht am Schwanz. Denn dieser wird bei Gefahr oft abgeworfen. Es wächst dann zwar in aller Regel ein neuer Schwanz nach, doch das kostet die Tiere viel Energie. Nicht alle der in Sri Lanka lebenden Schlangen sind giftig. Sicherheitshalber sollten diese Reptilien jedoch grundsätzlich nicht berührt werden. Beim Fotografieren ist zu bedenken, dass sich ruhende Schlangen blitzschnell bewegen können und eine beachtliche Reichweite haben. Einen Sicherheitsabstand einzuhalten, ist stets empfehlenswert. Foto: Calotes nigrilabris, Männchen, 18.09.2015, Nuwara Eliya

Durch einen Klick auf die in der folgenden Liste aufgeführten Namen gelangen Sie zu kurzen Beschreibungen inklusive Fotos. Endemische Arten, also Arten, deren natürliches Verbreitungsgebiet nur in Sri Lanka liegt, sind in der Liste mit einem E gekennzeichnet.

 Zum Seitenanfang ↑

Liste der im Sri-Lanka-Reisebericht vorgestellten Amphibien- und Reptilienarten
(43 Spezies)

Amphibien
· Duttaphrynus noellerti (Noellert's Toad), E
· Euphlyctis cyanophlyctis (Indian Skipper Frog)
· Lankanectes corrugatus (Corrugated Water Frog), E
· Polypedates cruciger (Common Hour-glass Tree Frog), E
· Pseudophilautus alto (Horton Plains Scrub Frog), E
· Pseudophilautus cuspis (Sharp-snouted Shrub Frog), E
· Pseudophilautus popularis (Common Shrub Frog), E
· Pseudophilautus reticulatus (Reticulated Thigh Frog), E
· Pseudophilautus silvaticus, E
· Pseudophilautus stictomerus (Orange-canthal Shrub Frog), E
· Schwarznarbenkröte (Common Indian Toad, Duttaphrynus melanostictus)
· Sechszehenfrosch (Green Pond Frog, Euphlyctis hexadactylus)
· Zakerana greenii (Montane Frog), E

Reptilien
  Agamen oder Schönechsen (Agamid Lizards, Agamidae)
  · Blutsaugeragame (Bloodsucker Lizard, Calotes versicolor)
  · Calotes nigrilabris (Black-lipped Lizard), E
  · Ceratophora aspera (Rough-nosed Horned Lizard), E
  · Cophotis ceylanica, E
  · Hornagame (Rhino-horned Lizard, Ceratophora stoddartii), E
  · Lyrakopfagame (Hump-nosed Lizard, Lyriocephalus scutatus), E
  · Sägerückenagame (Green Forest Lizard, Calotes calotes)
  · Wiegmanns Agame (Sri Lanka Kangaroo Lizard, Otocryptis wiegmanni), E
  Geckos (Geckos, Gekkonidae)
  · Afrikanischer Hausgecko (Brook's House Gecko, Hemidactylus brookii parvimaculatus)
  · Asiatischer Hausgecko (House Gecko, Hemidactylus frenatus)
  · Ceylon-Dünnfingergecko (Kandyan Day Gecko, Cnemaspis kandiana), E
  · Cnemaspis silvula (Forest Day Gecko), E
  · Hausgecko (Four-clawed Gecko, Gehyra mutilata)
  · Hemidactylus parvimaculatus (Spotted House Gecko)
  Krokodile (Crocodiles, Crocodylidae)
  · Sumpfkrokodil (Marsh Crocodile, Crocodylus palustris)
  Schildkröten (Turtles, Terrapins and Tortoises, Testudines)
  · Grüne Meeresschildkröte (Green Turtle, Chelonia mydas)
  · Indische Sternschildkröte (Indian Star Tortoise, Geochelone elegans)
  · Klappen-Weichschildkröte (Flapshell Turtle, Lissemys punctata)
  · Schwarzbauch-Erdschildkröte (Indian Black Turtle, Melanochelys trijuga thermalis)
  Schlangen (Snakes, Serpentes)
  · Boiga beddomei (Beddome's Cat Snake)
  · Braunfleck-Peitschennatter (Brown-speckled Whipsnake, Ahaetulla pulverulenta)
  · Dendrelaphis schokari (Schokar's Bronzeback)
  · Gewöhnliche Bronzerücken-Baumschlange (Common Bronzeback, Dendrelaphis tristis)
  · Nasenpeitschennatter (Green Vine Snake, Ahaetulla nasuta)
  · Typhlops mirus (Jan's Blind Snake), E
  Skinke (Skinks, Scincidae)
  · Ceylonesischer Waldskink (Smooth Lanka Skink, Lankascincus taprobanensis), E
  · Lankascincus dorsicatenatus (Catenated Lankaskink), E
  · Orangekehlskink (Bronze Grass Skink, Eutropis macularia)
  Warane (Monitor Lizards, Varanidae)
  · Bengalwaran (Bengal Monitor, Varanus bengalensis)
  · Bindenwaran (Water Monitor, Varanus salvator salvator)

   

 Zum Seitenanfang ↑

 

Linktipps:

Amphibians of Sri Lanka by Kanishka Ukuwela (Englisch)

List of Amphibians of Sri Lanka bei Wikipedia (Englisch)

A Checklist of the Amphibians of Sri Lanka - PDF-Dokument von Jetwing Eco Holidays (Englisch)

Reptiles of Sri Lanka (Englisch)

Sri Lanka Reptile (Englisch)

List of reptiles of Sri Lanka bei
Wikipedia (Englisch)