Fotoreiseberichte.de - Ruhrgebiet

Startseite

· Ruhrgebiet allgemein
· Literatur & Linktipps

Die Städte
Bochum
Bottrop
Dortmund
Duisburg
Essen
Gelsenkirchen
Hattingen
Mülheim
Oberhausen

Die Natur
· Amphibien & Reptilien
· Fische
· Flechten
· Hautflügler (Bienen,
  Wespen und Co.)
· Insekten
  · Teil 1
  · Teil 2
  · Teil 3
· Käfer
· Libellen
· Pilze
· Säugetiere
· Schmetterlinge
· Schnecken
· Schwebfliegen
· Sonstige Tiere
· Spinnentiere
· Vögel
· Wanzen
· Zikaden

Natur im Ruhrgebiet: Insekten

Achtung, zu dieser Seite gibt es eine überarbeitete Version, die Sie hier finden.

Gemeine Breitstirnblasenkopffliege (Thick-headed Fly, Sicus ferrugineus)Unter den Tieren des Ruhrgebiets sind die Insekten diejenigen, die man besonders leicht fotografieren kann, weil man ihnen praktisch überall begegnet. Die Artenvielfalt ist enorm, weil selbst in kleinen städtischen Gärten Insekten vorkommen. In diesem Kapitel werden die Tiere innerhalb ihrer Familien und sonstiger Zusammenfassungen hinsichtlich ihrer deutschen Namen in alphabetischer Reihenfolge vorgestellt. Allerdings ist dabei zu beachten, dass die Schwebfliegen, die Libellen, die Käfer, die Zikaden und die Wanzen sowie die Hautflügler und die Schmetterlinge oder Falter jeweils in einem separaten Kapitel präsentiert werden. Foto: Gemeine Breitstirnblasenkopffliege (Sicus ferrugineus), 12.07.2014, Bochum-Riemke

Chloromyia formosaDie in den diesem Kapitel angegliederten Seiten gezeigten Insektenarten habe ich nach bestem Wissen und Gewissen mit Hilfe diverser Webseiten und Bestimmungsbücher bestimmt. Irrtümer sind freilich nicht ausgeschlossen. Sollte Ihnen ein Fehler auffallen oder sollten Sie eine der bisher nicht bestimmten Spezies benennen können, so würde ich mich über eine Nachricht per E-Mail freuen. In der Liste unter diesen Zeilen sind alle in diesem Fotoreisebericht beschriebenen Arten verlinkt und lassen sich per Mausklick aufrufen. Foto: Chloromyia formosa, 15.06.2014, Bochum-Riemke

Liste der beschriebenen Insektenarten (63 Spezies)

Frucht- oder Bohrfliegen (Fruit Flies, Tephritidae)
· Distel-Bohrfliege (Canada Thistle Gall Fly, Urophora cardui)
· Tephritis hyoscyami
· Trupanea amoena
· Urophora stylata
· Xyphosia miliaria
Raupenfliegen (Tachinids, Tachinidae)
· Breitflügelige Raupenfliege (Tachinid Fly, Ectophasia crassipennis)
· Goldschildfliege (Phasia aurigera)
· Gymnosoma rotundatum
· Igelfliege (Tachinid Fly, Echinomyia fera)
· Phasia hemiptera
Schnabelfliegen (Scorpionflies, Mecoptera)
· Deutsche Skorpionsfliege (Scorpionfly, Panorpa germanica)
· Gemeine Skorpionsfliege (Scorpionfly, Panorpa vulgaris)
· Gewöhnliche Skorpionsfliege (Scorpionfly, Panorpa communis)
Schnaken (Crane Flies, Tipulidae)
· Gefleckte Schnake (Crane Fly, Tipula vittata)
· Kohlschnake (Marsh Crane Fly, Tipula oleracea)
· Riesenschnake (Giant Crane Fly, Tipula maxima)
· Wiesenschnake (Common Crane-fly, Tipula paludosa)
Zweiflügler (True Flies, Diptera)
· Anthomyia sp.
· Brennnesselgallmücke (Nettle Pouch Gall, Dasineura urticae)
· Chloromyia formosa
· Epiphragma ocellare
· Fleischfliege (Flesh Fly, Sarcophaga sp.)
· Gefleckte Hausfliege (Graphomya maculata)
· Gelbe Dungfliege (Common Yellow Dung Fly, Scathophaga stercoraria)
· Gelbe Getreidefliege (Yellow Cereal Fly, Opomyza florum)
· Gemeine Breitstirnblasenkopffliege (Thick-headed Fly, Sicus ferrugineus)
· Gemeine Schnepfenfliege (Snipefly, Rhagio scolopaceus)
· Glänzende Schwingfliege (Lesser Dung Fly, Sepsis fulgens)
· Großer Wollschweber (Large Bee Fly, Bombylius major)
· Halmfliege (Yellow Swarming Fly, Thaumatomyia notata)
· Ilexminierfliege (Holly Leaf Miner, Phytomyza ilicis)
· Limonia phragmitidis
· Märzfliege (St. Mark's Fly, Bibio marci)
· Melierte Schneckenfliege (Coremacera marginata)
· Pfauenfliege (Peacock Fly, Callopistromyia annulipes)
· Raubfliege (Robber Fly, Tolmerus sp.)
· Rinderfliege (Noon Fly, Mesembrina meridiana)
· Schwarzbäuchige Fruchtfliege (Common Fruit Fly, Drosophila melanogaster)
· Themira putris
· Ulomyia fuliginosa
Heuschrecken (Orthoptera)
Kurzfühlerschrecken (Caelifera)
· Blauflügelige Ödlandschrecke (Blue-winged Grasshopper, Oedipoda caerulescens)
· Blauflügelige Sandschrecke (Slender Blue-winged Grasshopper, Sphingonotus caerulans)
· Brauner Grashüpfer (Common Field Grashopper, Chorthippus brunneus)
· Gemeiner Grashüpfer (Meadow Grashopper, Pseudochorthippus parallelus)
· Nachtigall-Grashüpfer (Bow-winged Grasshopper, Chorthippus biguttulus)
· Säbeldornschrecke (Slender Groundhopper, Tetrix subulata)
Langfühlerschrecken (Ensifera)
· Gewöhnliche Strauchschrecke (Dark Bush-cricket, Pholidoptera griseoaptera)
· Grünes Heupferd (Great Green Bush-cricket, Tettigonia viridissima)
· Langflügelige Schwertschrecke (Long-winged Conehead, Conocephalus fuscus)
· Punktierte Zartschrecke (Speckled Bush Cricket, Leptophyes punctatissima)
· Roesels Beißschrecke (Roesel's Bush-Cricket, Roeseliana roeselii)
· Südliche Eichenschrecke (Southern Oak Bush Cricket, Meconema meridionale)
· Weinhähnchen (Italian Tree Cricket, Oecanthus pellucens)
Sonstige Insekten
· Bewimperte Florfliege (Chrysotropia ciliata)
· Callipterinella tuberculata
· Gemeine Florfliege (Green Lacewing, Chrysoperla carnea s.l.)
· Gemeiner Ohrwurm (Earwig, Forficula auricularia)
· Gepunkteter Taghaft (Hemerobius micans)
· Gewächshaus-Weiße Fliege (Greenhouse Whitefly, Trialeurodes vaporariorum)
· Hemerobius humulinus
· Mond-Köcherjungfer (Limnephilus lunatus)
· Mystacides sp.
· Spiralgallenlaus (Poplar Spiral Gall Aphid, Pemphigus spirothecae)
· Wasserflorfliege (Alderfly, Sialis fuliginosa/lutaria/nigripes), Artenkomplex

 

Zum Seitenanfang ↑

 

Interessante Internetseiten:

Diptera.info (englische Fliegen-Webseite)

Syrphidae.de (Schwebfliegen-Webseite)

Fliegen-Bildergalerie bei Flickr

Hymenoptera.de (Hummeln, Wespen, Bienen, Hornissen)

Naturgucker.de