Fotoreiseberichte.de - Köln und Umland

Startseite

Köln
· Köln allgemein
· Der Kölner Dom
· Flehbachaue
· Groov
· Kölner Zoo
· NSG Am Ginsterpfad
· NSG Am Hornpottweg
· NSG Dellbrücker Heide
· NSG Flittarder
  Rheinaue
· NSG Königsforst
· NSG Thielenbruch
  und Thurner Wald
· NSG Wahner Heide
· NSG Worringer Bruch
· Literatur & Linktipps

Das Umland
· Drachenfels
· NSG Schluchter Heide

Die Natur
· Amphibien & Reptilien
· Flechten
· Hautflügler (Bienen,
  Wespen und Co.)
· Insekten
· Käfer
· Libellen
· Pilze
· Säugetiere
· Schmetterlinge
  und Falter

· Schnecken
· Schwebfliegen
· Spinnentiere
· Sonstige Tiere
· Vögel
· Wanzen
· Zikaden

Köln und Umland - allgemeine Informationen

Achtung, zu dieser Seite gibt es eine überarbeitete Version, die Sie hier finden.

Blick auf den Kölner Dom und die Deutzer BrückeDie Stadt Köln gehört in Deutschland zu den Tourismusmagneten. Reisende aus dem In- und Ausland besuchen die Stadt aufgrund ihrer vielen Sehenswürdigkeiten. Der Dom ist in aller Welt berühmt und auch der Karneval der Metropole im Rheinland ist eine ganz besondere Attraktion. Zudem hat Köln kulturell sehr viel zu bieten. Vielerorts sind archäologische Funde aus der Römerzeit zu sehen, besonders viele Gegenstände kann man im Römisch-germanischen Museum bestaunen. Rund um die Innenstadt liegen zahlreiche weitere Museen wie das Schokoladenmuseum, das Kölnische Stadtmuseum, das Museum Ludwig oder das Deutsche Sport- und Olympiamuseum. Darüber hinaus ist Köln eine Musicalstadt und man hat häufig die Möglichkeit, Konzerte von Klassisch bis Rock und Pop zu besuchen.

Bunte Häuserreihe in der Kölner AltstadtSomit bieten sich viele verschiedene Gründe, der wundervollen Stadt Köln einen Besuch abzustatten. Viele Besucher erliegen sofort dem Charme und Charakter der Rheinmetropole. In der Altstadt begeistern nicht nur die gastronomischen Betriebe mit ihrem Brauereiausschank. Es sind vor allem die hübschen bunten Häuser, die geradezu zum Fotografieren einladen. Vor allem an lauen Sommerabenden macht es großen Spaß, das Treiben in der Kölner Altstadt zu genießen. Wird es dunkel, finden sich viele Menschen auf der Deutzer Rheinseite ein, um den beleuchteten Dom zu fotografieren.

Das Traditionshaus 4711 in der Glockengasse in KölnDoch Kultur und Architektur mögen zwar interessant sein, aber die viertgrößte Stadt Deutschlands - Köln ist eine Millionenstadt - hat auch für Naturfreunde sehr viel zu bieten. Das linksrheinisch gelegene Stadtzentrum ist von einem Grüngürtel umgeben, in den Außenbezirken liegen viele schöne Landschaftsschutz- und Naturschutzgebiete. Der Melatenfriedhof ist eine weitere grüne Oase in der Stadt, dort gibt es sehr viele Vögel und sogar einige Greifvogelarten brüten dort. An beiden Rheinufern befinden sich an etlichen Stellen Auenlandschaften, die vielen Tier- und Pflanzenarten ein Zuhause bieten. Beispiele hierfür sind die Flittarder Rheinaue und die Rheinaue Langel-Merkenich. Rechtsrheinisch erstreckt sich die Bergische Heideterrasse, zu der die Dellbrücker Heide und natürlich die deutschlandweit für ihren Artenreichtum berühmte Wahner Heide gehören. Mit dem Königsforst beherbergt Köln einen urtümlichen Wald auf seinem Stadtgebiet, der ebenfalls ein wichtiger Lebensraum für viele Arten ist und wunderbare Möglichkeiten für die Naherholung bietet.

Viehweide am Gut MielenforstMein Fotoreisebericht über Köln ist in der Zeit von September 2011 bis August 2013 entstanden, denn während dieser fast zwei Jahre habe ich in der schönen Stadt gewohnt. In Zukunft wird der Reisebericht nur noch geringfügig ausgebaut, weil ich leider nur noch selten in Köln sein kann. Doch mit Sicherheit werden die einen oder anderen Tierarten hinzukommen, weil ich zukünftig Kölner Freunde besuchen und mit ihnen durch meine Lieblings-Naturschutzgebiete wandern werde. In dem derzeit recht umfangreichen Naturporträt von Köln finden Sie neben Gebieten auf dem Boden dieser Stadt auch einige Infos zu zwei Naturzielen im Umland, zum Beispiel die schöne Gegend rund um den Drachenfels in Königswinter. Gern beantworte ich auch Fragen zu den Gebieten, die ich besucht habe. Mailen Sie mir einfach, wenn Sie etwas wissen möchten.

 

Zum Seitenanfang ↑

 

Weitere Informationen:

Koordinaten von Köln: 50.93606613, 6.95893764
 
Natürlich Köln
 

Buchtipp:

In der Stadt
Rezension lesen...
In der Stadt